Wurst Stroganoff

Den Namen hat dieses Essen von dem erheblich nobleren Gericht Boeuf Stroganof. Aber was soll´s? Wurst Stroganoff ist auch nicht schlecht.

2 Zwiebeln

etwa 300 g Fleischwurst

Tomatenmark

Sahne oder Schmand

Petersilie

Zwieben fein hacken. Fleischwurst in feine Streifen schneiden (wie Pommes). Anbraten. Mit Tomatenmark und Sahne verrühren. Zum Schluss mit Petersilie dekorieren. Mit Kartoffeln oder Reis und Gemüse servieren. Kommt bei Groß und Klein gut an.

dsci0007

Hier einmal mit Wienerwürsten, Crème Fraîche und Spaghetti.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s