Teebrote – Tekakor

40 – 50 g Hefe

500 ml Milch

50 ml Zucker

1 TL Salz

125 g zimmerwarme Butter

1, 3 – 1, 4 l Mehl

Die Hefe mit der lauwarmen Milch verrühren. Zucker, Salz, Stücke von der zimmerwarmen Butter und das meiste vom Mehl gut arbeiten. 20 Brötchen formen. 5 Minuten aufgehen lassen. Dünn ausrollen, mit einer Gabel einstechen. Auf Backpapier noch 30 – 40 Minuten unter Tüchern aufgehen lassen. Ofen auf 250 Grad vorheizen. Wasser in den Ofen spritzen und das Blech auf der mittleren Schiene setzen. 8 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s