Hering mit Brombeeren

25 ml Essigessenz mit 125 ml Wasser und 100 ml braunen Zucker aufkochen. Abkühlen lassen. Ein Handvoll Brombeeren zugeben (ein paar als Deko zur Seite legen), pürieren und durch ein Sieb drücken, etwas gehackte Zwiebel, etwas Pfeffer und Zitronensaft dazugeben. Über 300 – 400 entwässerte Salzheringe oder abgetropfte deutsche Matjesheringe in kleineren Stücken gießen. Mindestens 1 Tag ziehen lassen. Kann mit Kartoffeln und / oder Knäckebrot gegessen werden. Ein paar Brombeeren, etwas saure Sahne und dünn geschnittener roter Zwiebel passen sehr gut dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s