Dillsnaps

 

Dillsnaps

Ein Schnaps für Mittsommer oder das Krebsessen:

2 Dillzweige

1/2 Zitrone in Scheiben

35 cl Schnaps (Vodka oder Doppelkorn)

Schon nach zwei Tagen wird abgeseiht und probiert! (Oder nach einem Tag, falls man weniger Zitronengeschmack möchte.)

———–

Wem Dillschnaps mit Zitrone zu sauer ist, kann auch die Variante mit Dillsamen probieren. Einfach Dillsamen (aus dem Garten oder aus dem Gewürzregal in schwedischen Lebensmittelläden) in ein Glas geben. Schnaps dazu und schon nach ein paar Tagen hat man ein tolles Ergebnis.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s