Punschrollen / Arraksbällchen / Staubsauger

DSCI0003

Wer kennt nicht diese kleine Leckerbissen? Sogar bei IKEA habe ich sie gesehen. Aber selber machen ist nicht schwer – und hier geht es um Resteverwertung!

100 g weiche Butter

100 ml Puderzucker

1 TL Vanillezucker

1 – 2 EL Kakao, falls die Kuchenreste nicht sehr schokoladig sind

etwa 300 ml Krümel vom Rührkuchen, Biskutiboden oder Plätzchen

Arrak(essenz) oder Schwedenpunsch nach Geschmack

Am Besten alles in der Küchenmaschine gut verarbeiten. Eventuell kurz kalt stellen, damit die Verarbeitung leichter von der Hand geht. Dann entweder Bällchen oder Stäbchen formen. Bällchen in Schokostreusel wenden und Stäbchen in Marzipan, gerne grün gefärbt, einrollen. Marzipanrohmasse lässt sich z. B. auf Puderzucker gut ausrollen. Angeblich geht es auch mit Stärke oder Mehl. Die Enden in zerlassene Schokolade eintunken.

Und wieso sagt man dazu Staubsauger? Wer nicht drauf kommt, hat wohl nie einen alten Staubsauger gesehen.