Rote-Beten süß-sauer

dsci0001

Für etwa 2 kg Rote Beten

Rote Beten schrubben und kochen. Den Sud vorerst nicht ausschütten. Abschrecken und (mit Einweghandschuhen) pellen. In Scheiben schneiden oder Kugeln ausstechen, wie beliebt.

1 l vom Kochsud

300 ml Zucker

3 Pfefferkörner

1 Lorbeerblatt

5 Gewürznelken

5 Korianderkörner

125 ml Essigessenz

Zutaten aufkochen, Gewürze abseihen, Sud über die Rote Beten gießen. Für längere haltbarkeit Gläser 30 Minuten bei 100° konservieren. Oder den heißen Sud über die Beten gießen und Deckel gut zudrehen, auf den Kopf 10 Minuter stellen. Im Keller werden sich die Gläser auch mindestens 6 Monate halten.

Advertisements