Källarmästarlåda – Oberkellnerteller

PA260008

In den alten Tagen, als die Herren öfters im Stadthotel speisten, nannte man die Mittagsgerichte oft irgendwas mit „Låda“, wahrscheinlich weil sie in einer viereckigen Portionsform serviert wurden. Hier haben wir den vielversprechenden Oberkellnerteller. Da ich kein genaues Rezept hatte und auch kein Foto, bin ich davon ausgegangen, dass es in etwa so sein soll. Das schmeckt ganz gut!

Kalbsbries mit Champignonragout, pochiertes Ei und Tomatensauce in einem Ring von Curryreis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s