Grün, grün, grün sind alle meine Plätzchen

Neulich habe ich eine Prinzessintorte gemacht und habe dann etwas grüne Marzipanrohmasse übrig gehabt. Was macht man damit? Die Antwort ist: Mandelgebäck oder Teeplätzchen, wie sie auch heißen. Das sind die einfachsten Plätzchen der Welt, vor allem wenn man auf die Spritztüte verzichtet und einfach Kügelchen rollt. Hier geht es zum Rezept.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s