Apfelschwemme?

dsci0001

Rezepte für Apfelkuchen gibt es wie Sand am Meer, aber dieses Nachtischrezept mit Ebereschengelee und Marzipan ist etwas ganz Besonderes. Ebereschengelee schmeckt leicht bitter und passt super zum Wild und zu Äpfeln. In Schweden bekommt man dieses Produkt in jedem Supermarkt, aber es ist nicht schwer selbst herzustellen. Wahrscheinlich bekommt man Ebereschengelee auch über z. B. Onfos. Leider ist wohl die Ebereschensaison vorbei. Die Vögel sind ziemlich scharf auf die roten Beeren. Deshalb sagt man ja auf Deutsch auch Vogelbeeren dazu. Hier geht es zum Rezept.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s