Gebäck für Lucia

Heute ist Lucia! Die paar Lussebullar, die ich noch übrig habe, sind für Weihnachten eingefroren. Deshalb habe ich etwas anderes vorbereitet: Croissants mit Multbeeren gefüllt – Hjortronfyllda gifflar. Hier geht es zum Rezept.

Gifflar4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s